Stefan Grauf-Sixt

Geboren 1980, künstlerisch tätig seit dem ersten Kontakt mit Buntstiften und Wasserfarben.
Eine kleine Wegwerfkamera war der Beginn einer jahrelangen Auseinandersetzung mit dem Thema Fotografie, einer Auseinandersetzung, die bis heute anhält.
Seit 2016 Studium der Angewandten Fotografie an der FH St. Pölten unter Arnd Ötting. Einflüsse von Kurt Hörbst, Andreas Muenchbach.
Konzeptionierung und Sequenzierung verschiedenster Projekte während der Studienzeit.
2018 Abschluss als Akademisch angewandter Fotograf an der FH St. Pölten
Ab März 2018 – Eröffnung eines Sudios am Hauptplatz in Völkermarkt, inklusive Galeriebetrieb.

Published and to be published:
2017                Promoshots „Klakradl“
2017                CD Cover Art für „Klak“, Album „Two souls“
2017                20 Jahre autArK
2018                CD Cover Art „Klakradl“
2018                „Who´s afraid of Virginia Woolf“ – St. Pölten
2018                Melon-Cholia – Museum am Bach, Kärnten
2018                „MUSTER-Gültig“ – mit RaDeschnig und Fabricfabric, Die Bildgreisslerei, Völkermarkt
2019                liQuid – Die Bildgreisslerei, Völkermarkt

Seit 2017: Assistenz bei verschiedenen Shootings im Werbebereich

                       
Back to Top